Philosophie der Freigeist Naturkosmetik Manufaktur

Herzlich Willkommen bei Freigeist Naturkosmetik


Am Anfang stand der Duft ...

...der mich empfing, als ich das erste mal eine Spinnrad Drogerie besuchte.

Der Duft der ätherischen Öle und die Herstellung von Kosmetik aus naturbelassenen Rohstoffen faszinieren mich bis heute und haben in mir den Traum einer eigenen Naturkosmetikserie reifen lassen. Der Zuspruch von Freunden, Familie und Bekannten hat mich nun motiviert, diesen Traum zu verwirklichen.
....und so entstehen jetzt wohltuende Badezusätze in Form von Badeöl, Badesalz, Badepralinen, Bodybutter, Fußbadekonfekt und Peelings. In Naher Zukunft werden noch weitere Produkte wie z.B. Duschgele, Shampoos, Bodylotions etc. hinzukommen.

Freigeist Naturkosmetik verwendet ausschliesslich pflanzliche Öle,
100% ätherische Öle*, Kräuter nach DAB (Deutsches Arzneimittelbuch)
und Salz aus der Saline Luisenhall.

 

Alle Produkte sind frei von:

 

- chemischen Zusätzen (u.a. Aluminium )

- Mineralölen, Paraffinen und Silikonen

- künstlichen Konservierungsstoffen
- Tierversuchen

 

Auch bei der Wahl unserer Geschäftspartner legen wir sehr viel Wert auf eine nachhaltige und umweltschonende Arbeitsweise. Unser Provider (Jimdo) sorgt mit grünem Strom dafür, das unsere Webseite jederzeit für Sie erreichbar bleibt. Unsere Partner-Druckerei (Moo) sorgt mit Windenergie und Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft dafür, daß wir unsere Visitenkarten und unser Werbematerial mit gutem Gewissen an Sie verteilen können. Auch unsere Bank (Triodos) ist der Meinung dass Profit auch ohne Ausbeutung unserer natürlichen Ressourcen möglich ist. Ihr schenken wir unser Vertrauen.

 

Bitte beachten:

 

Auch bei Naturkosmetikprodukten kann es bei empfindlichen Personen unter Umständen zu Hautirritationen und Unverträglichkeiten kommen. Deshalb bitte jedes Produkt vor der

Anwendung mit einer kleinen Menge in der Armbeuge testen. Sollten innerhalb 48 Stunden keine Rötungen auftreten, kann es bedenkenlos verwendet werden.

Schwangere sollten auf folgende äth. Öle verzichten: Fenchel, Muskatellersalbei, Zedernholz, Cistrose, Lemongras in den ersten 4 Monaten auch Rose und Bergamotte

 

* Aufgrund der hohen Kosten reinen Rosenöls haben wir uns hier für naturidentisches Öl entschieden, welches aber aus reinem ätherischen Rosenöl hergestellt wird.